1 2 3 4
zurück

Sportlich an der Max-Eyth-Schule

Am Donnerstag, 29. Juni 2017, fand das diesjährige Max-Eyth-Schule-Sportfest statt. Aufgrund der widrigen Wetterbedingungen mussten die Aktivitäten ins MES Gebäude verlegt werden, was dem Spaß und sportlichen Ehrgeiz der Aktiven jedoch keinen Abbruch tat.

In Teams von 8 bis 12 Schülerinnen und Schülern durchliefen die Max-Eythler die verschiedenen Stationen, die jeweils von den Lehrkräften betreut wurden. Besonders viel Spaß hatten die Schülerinnen und Schüler am Streetball und dem Human-Soccer. An den weitern Stationen erprobten die Schülerinnen und Schüler ihre Fährigkeiten in Rope Skipping, Fitness, Speed Stacking, Hula Hoop, Tischtennis, Torwandschießen, Kletterwand und Tauziehen.

Zoom Zoom

 

 

 

 

 

 

 

Die kulinarische Verköstigung für die Sportlerinnen und Sportler wurde organisatorisch von Lehrer Bernhard Stadler und seiner „Food-sharing-Station“ übernommen. Stadler hatte zuvor mit seiner Klasse Essen bei Supermärkten und Bäckern abgeholt, das zwar nicht mehr verkauft werden konnte, aber für den Verzehr geeignet ist. Die Schüler haben daraus Sandwiches gemacht. Auch Obst und Gemüse wurde für jeden Schüler und Lehrer kostenlos angeboten. Spenden wurden dafür für das Rote Kreuz entgegen genommen.

Zoom Zoom

 

 

 

 

 

 

 

"Trotz des regnerischen Wetters ein voller Erfolg – ich bin sehr zufrieden mit dem Wettkampf-Ehrgeiz der Schülerinnen und Schüler und dem Engagement der Lehrkräfte", resümiert die Leiterin des Fachbereichs Sport, Tina Sorgenfrei. 

zurück

Ihre Meinung zählt

Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig – geben Sie uns ein Feedback!

Nutzen Sie unser Feedback-Formular, um uns Verbesserungsvorschläge für unsere Arbeit oder positive Rückmeldungen zu geben.

Links:
Feedback-Formular

Termine

Alle Termine anzeigen

Schulbuchausleihe

Raum 6.U12

 

 

 

Bitte immer den Schülerausweis mitbringen!

MES und Moodle

Moodle-Seite der MES:

Links:
MES Moodle