Testregelung für Schüler*innen

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir beginnen ab Mittwoch, 21.04.21, damit, regelmäßig Selbsttests für alle Schüler*innen im Präsenzunterricht anzubieten. Dafür ist es unerlässlich, dass alle Schüler*innen eine unterschriebene Einverständniserklärung vorlegen können. Alternativ kann auch ein negatives Testergebnis eines offiziellen Tests außerhalb der Schule vorgelegt werden (nicht älter als 72 Stunden). Die Einverständniserklärung finden Sie im Schulportal über die Dateiverteilung oder auf unserer Homepage (am Ende dieses Beitrages). Bitte beachten Sie auch den Elternbrief von Herrn Prof. Dr. Lorz zu diesem Thema. Vielen Dank.

Freundliche Grüße
H. Köster
Stv. Schulleiter

Anhang:

210415_Einwilligungserklärung_SuS (PDF)

Elternbrief 12_04_21 (PDF)