Verhaltensregeln und Hygieneplan für das Schuljahr 2020/21

Für das Schuljahr 2020/21 ist der im Anhang befindliche Hygieneplan und die ergänzenden Regelungen zu beachten.

Darüber hinaus gelten folgende Verhaltensregeln für alle Schülerinnen und Schüler der Max-Eyth-Schule:

  1. Die Anweisungen der Lehr- und Aufsichtspersonen sind unbedingt zu befolgen!
  2. An der Max-Eyth-Schule (Schulgebäude und –gelände) ist, mit Ausnahme des Präsenzunterrichts im Klassen- oder Kursverband, eine Mund-Nase-Maske zu tragen.
  3. Der Abstand zu anderen Personen (1,5m) ist, wo möglich, einzuhalten.
  4. Der Unterrichtsraum ist einzeln und mit Abstand zu betreten.
  5. Während des Unterrichts werden keine Gegenstände unter Schülerinnen und Schülern ausgetauscht.
  6. Essen während des Unterrichts ist nicht gestattet.
  7. Beim Niesen und Husten bitte die Ellbogenbeuge nutzen.
  8. Regelmäßig die Hände reinigen.

Grobe Verstöße gegen diese Regel können zum Ausschluss vom Unterricht führen.

Anhänge: