Kleine Worte – große Lyrik: Schülerin der Max-Eyth-Schule gewinnt Gedichtwettbewerb des British Council Deutschland

Die Freude war groß, als Nadin Nasser, Schülerin der 11. Klasse des Beruflichen Gymnasiums der Max-Eyth-Schule erfuhr, dass sie den Gedichtwettbewerb 2022 des British Council Deutschland in der Kategorie Individual…

WeiterlesenKleine Worte – große Lyrik: Schülerin der Max-Eyth-Schule gewinnt Gedichtwettbewerb des British Council Deutschland

Schülerinnen und Schülerinnen der 12GBT auf einer Exkursion ins Senckenbergmuseum

Am 21. März besuchte die Klasse 12 Biotechnik des Beruflichen Gymnasiums das Senckenbergmuseum.Die Klasse ging einerseits auf eine Zeitreise durch 4 Milliarden Jahre von der Entstehung des Sonnensystems bis zu…

WeiterlesenSchülerinnen und Schülerinnen der 12GBT auf einer Exkursion ins Senckenbergmuseum

Projekt Europa-Kuppel an der Max-Eyth-Schule (MES) – Kulturelle Unterschiede überbrücken und technische Fähigkeiten fördern

The Power of the Triangle – Bridging Cultural Gaps and Promoting Technical SkillsTechnische Fertigkeiten und internationale Freundschaft festigen – vor diesem Hintergrund hat der Englischkurs der Jahrgangsstufe 12 des Beruflichen…

WeiterlesenProjekt Europa-Kuppel an der Max-Eyth-Schule (MES) – Kulturelle Unterschiede überbrücken und technische Fähigkeiten fördern

Aktivitäten des GK 12 Sportkurses – Rollen, Gleiten und Fahren auf dem Wasser

Im Rahmen des GK 12 Sportkurses - Rollen, Gleiten und Fahren auf dem Wasser, von Frau Berg und Herrn Distelmann - konnten bislang drei größere Veranstaltungen durchgeführt werden.Hierzu begaben sich…

WeiterlesenAktivitäten des GK 12 Sportkurses – Rollen, Gleiten und Fahren auf dem Wasser

Schülerinnen und Schüler des beruflichen Gymnasiums besichtigen das Mercedes-Benz Werk in Sindelfingen

Am 04.11.2021 besuchte die Klasse 12GWc der Max-Eyth-Schule das Mercedes-Benz Werk in Sindelfingen, eines der größten Pkw-Werke der Welt mit ca. 35.000 Mitarbeiter/Innen und 25.000 Robotern. Die Schülerinnen und Schüler…

WeiterlesenSchülerinnen und Schüler des beruflichen Gymnasiums besichtigen das Mercedes-Benz Werk in Sindelfingen