Alkohol in der Schwangerschaft- nein danke! Erlebnisorientierte Ausstellung „ZERO“ an der Max-Eyth-Schule

Vom 14.02.2023 bis zum 17.02.2023 findet an der Max-Eyth-Schule in Dreieich die erlebnisorientierte Ausstellung „ZERO“ für Schulklassen zum Thema fetale Alkoholspektrumstörung (FASD) statt.Ziel der Veranstaltung ist es, die Schülerinnen und…

WeiterlesenAlkohol in der Schwangerschaft- nein danke! Erlebnisorientierte Ausstellung „ZERO“ an der Max-Eyth-Schule

Gefangene Helfen Jugendlichen – Kriminal- und Gewaltprävention für Jugendliche der MES durch ehemalige Häftlinge

Am 29.11.22 nahmen Schüler*innen der MES am Kriminal- und Gewaltpräventionsunterrichtes des Vereins "Gefangene helfen Jugendlichen" teil, welches durch die Jugendsozialarbeit der MES initiiert und durch das Programm der Respekt Coaches…

WeiterlesenGefangene Helfen Jugendlichen – Kriminal- und Gewaltprävention für Jugendliche der MES durch ehemalige Häftlinge

Änderung der Bestimmungen zur Absonderungspflicht für Corona-Infizierte

Das Kultusministerium informiert über die Änderung der Bestimmungen zur Absonderungspflicht für Corona-Infizierte. Genaue Informationen entnehmen sie bitte der Datei im Anhang dieser Nachricht.Anhänge:Schulschreiben zur Änderung der Bestimmungen der Absonderungspflicht vom…

WeiterlesenÄnderung der Bestimmungen zur Absonderungspflicht für Corona-Infizierte

Ab 2023 neu an der Max-Eyth-Schule: Bilingualer Wirtschaftsunterricht als Leistungskurs

Die Max-Eyth-Schule in Dreieich erweitert ab dem Schuljahr 2022/2023 ihr Angebot am beruflichen Gymnasium und bietet den Schwerpunkt Wirtschaft nun auch bilingual an. Bilingualer Sachfachunterricht, welcher als Bewegung von motivierten…

WeiterlesenAb 2023 neu an der Max-Eyth-Schule: Bilingualer Wirtschaftsunterricht als Leistungskurs